Alkmaar, das kleine Amsterdam – Shopping, Käsemarkt & alternative Szene

Wenn man an Holland, alternative Cafés, Käse und malerische Grachten denkt, denkt man wohl automatisch an Amsterdam.  Doch neben der Hauptstadt bieten die Niederlande uns noch viele andere (schöne) Städte. Mit seinen knapp über 100.000 Einwohnern, gehört Alkmaar sicherlich nicht zu den größten aller Städte, kann es meiner Meinung nach aber locker mit Amsterdam aufnehmen. Wer den Amsterdam-Flair sucht, aber auf den riesigen Großstadttrubel verzichten kann, der sollte Alkmaar ins Visier nehmen. Bestenfalls an einem Freitag. 

Alkmaar - Käsemarkt und Shopping

Käsestadt Alkmaar: DER KÄSEMARKT

Der Käsemarkt ist das kulturelle "Highlight" und der magische Anziehungspunkt der Stadt. Zugegeben: Der Käsemarkt oder auch "Kaasmarkt" ist eine sehr touristische Veranstaltung und bei schönem Wetter ziemlich gut besucht, aber dennoch hat diese Tradition ihren ganz besonderen Flair. Käseliebhaber kommen hier natürlich voll auf ihre Kosten, denn Käse gibt's dort wie Sand am Meer. Also kann man sich durch die wildesten und außergewöhnlichsten Käsesorten probieren, Käsegerichte verspeisen (z.B. ein Käse-Fondue 2go) oder aber einfach das bunte Treiben des traditionellen "Käserennens" beobachten. Diese uralte Tradition ist ein faszinierendes Spektakel, das man sich nicht entgehen lassen sollte. 

 

 

Wo? 
Im Herzen von Alkmaar

Wann? 

Jeden Freitag (von April bis September) 
Aktuelle Infos über Öffnungszeiten und Sondertermine findest du hier. 

 

Parken? 
In der Innenstadt gibt es mehrere Parkhäuser. Zu beachten ist jedoch das erhöhte Verkehrsaufkommen direkt in der Stadt, sodass das Parken auf den Park&Ride Parkplätzen etwas außerhalb empfehlenswert ist. 

Alkmaar - Käsemarkt und Shopping

Alkmaar-Amsterdam-käsemarkt-shopping-7

Alkmaar, das kleine Amsterdam Shopiping, Cafés

Alkmaar Shopping

Shopping ist in Alkmaar definitiv ein Thema! Mein Shopping-Herz schlägt beim Anblick der vielen kleinen Boutiquen in den Seitenstraßen höher – aber auch große Ketten findet man hier fast ohne Ausnahme. Also ist für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel etwas dabei. Natürlich lässt sich in Alkmaar nicht nur Kleidung shoppen. Auch Dekoration, Pflanzen & Schreibwaren stehen hier ganz hoch im Kurs. 

Boutiquen
In den Seitenstraßen rund um den Käsemarkt

Klassisches Shoppen in großen Ketten
Langestraat & Laat

Exklusives Shoppen
Houttil & Ritsevoort

ALTERNATIVE CAFÉS

Was ich an Städten wie Alkmaar am meisten schätze & liebe: die vielen kleinen Cafés in alternativem Stil, die man meist in den kleinen Seitenstraßen findet. Herrlich, wenn die Einrichtung bunt, das Konzept einzigartig und die Bedienung persönlich ist. Dann hat man viel zu Staunen, kann sich durch die innovativen Speisekarten probieren und nett mit den Tischnachbarn plaudern (sofern man diese verstehen kann;)). 

Empfehlung: 

Das Café Kowalski. 

Comfort Store in der Nähe vom Käsemarkt. 

Der Spezielle Stil des Cafés ist einfach ein absoluter Hipster-Traum, die Gerichte sind frisch & lecker und die Bedienung ist absolut persönlich und freundlich. 

Alkmaar - Käsemarkt und Shopping

Alkmaar-Amsterdam-käsemarkt-shopping-18

PLACES
vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

10 Comments

  • Reply
    Spifico
    27. Juni 2017 at 8:48

    Ich war als Kind oft mit meinen Eltern in Alkmaar. Glaube, ich muss da mal wieder hin. Hab da nur noch dunkle Erinnerungen dran. Auch Amsterdam, Harlem, Scheveningen, usw. Meist haben wir dann in Zandvoort gewohnt. Gute Zeiten. 🙂

    • Reply
      Jojo
      27. Juni 2017 at 9:45

      Ja, geht mir auch so. War als Kind auch schon mal da. <3

  • Reply
    Jimena
    28. Juni 2017 at 7:15

    Richtig schöne Bilder und Eindrücke! Schade, dass ich so wahnsinnig weit weg wohne 🙁

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    • Reply
      Jojo
      28. Juni 2017 at 17:34

      Das ist wirklich schade! Aber vielleicht klappt es ja irgendwann mal. <3

  • Reply
    Carrie
    28. Juni 2017 at 7:28

    Great Post my dear
    hrttp://carrieslifestyle.com

    • Reply
      Jojo
      28. Juni 2017 at 17:34

      Vielen Dank dir <3

  • Reply
    Jana
    29. Juni 2017 at 10:19

    Sehr schöne Eindrücke und tolle Tipps! Ich will auch unbedingt mal wieder nach Holland, vielleicht schaffe ich es ja sogar dieses Jahr mal noch 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    • Reply
      Jojo
      1. Juli 2017 at 9:10

      Ach, ich würde auch am liebsten nochmal hin! Wünsche dir, dass es klappt! 🙂

  • Reply
    Laura
    1. Juli 2017 at 14:59

    Sehr schöne Eindrücke. Ich war Anfang des Jahres un Amsterdam und fand es so schön dort! Wenn ich die Bilder sehe würde ich am liebsten direkt ins Flugzeug steigen.. 🙂

    Alles Liebe, Laura.
    ( http://www.lauralaura.de )

    • Reply
      Jojo
      6. Juli 2017 at 8:47

      Da wünsche ich dir ganz viel Glück, dass du bald nochmal die Chance hast, dorthin zu reisen 🙂

    Leave a Reply